Königsschießen 2022

Nach langer Corona-Pause konnten wir am 10. September 2022 endlich wieder in gewohntem Rahmen den neuen König und dessen Ritter küren. Dabei gab es eine kleine Revolution, denn erstmals in der Geschichte unserer Vereins wurde am Abend eine Königin gekrönt. Mit 96 Ringen konnte sich Anett Hauschild gegen die Männer durchsetzen. Dicht gefolgt von ihrem „ersten Ritter“ Detlef Müller mit 95 Ringen. Den dritten Platz, und damit die Ehre des „zweiten Ritters“, holte sich mit 93 Ringen Nico Wirth.

Der Jugend-König wurde mit 88 Ringen Erik Hauschild, womit die Familie gleich zwei royale Mitglieder hat. Gast-König wurde mit 100 Ringen Marco Schenke. Nach der Verkündung der neuen Würdenträger bot sich die Gelegenheit zum Gespräch bei Speis und Trank. Der Vorstand freute sich über die zahlreichen Gäste und die ausgelassene Stimmung.

Herbstpokal 2021

Die Sieger des Wettbewerbs

Nach einer gefühlten Ewigkeit fand am 30.10.2021 wieder ein Wettbewerb auf unserer Anlage statt. Nur wenige Schützenfreunde nahmen an dem Wettbewerb teil, nicht zuletzt, weil die neue Allgemeinverfügung des Weimarer Landes die Einhaltung der „3G-Regeln“ kurzfristig erforderlich machte.

Einen Pokal konnten zum Schluss mit je 100 Ringen Marko Schenke, Thorsten Kutschbach und René Heidmüller in den Händen halten, der ebenfalls die Trophäe für den Vereinsmeister erhielt.

Die Pokale wurden von Frank Schneider, Kreissportleiter, übergeben.

Vielen Dank an Wolfang Riedel, der als Schießleiter für den reibungslosen Ablauf sorgte sowie an Nicole Müller und Frank Schneider, die ehrenamtlich für die korrekte Auszählung sorgten.

Kreismeisterschaft Luftgewehr und Luftpistole 2020

Mit der Kreismeisterschaft für Luftgewehr und Luftpistole auf unserer Anlage in Umpferstedt hat am 15. und 16. Februar die Saison für das Sportjahr 2020 für die Schützinnen und Schützen des Schützenkreises Weimarer-Land e.V. begonnen. 47 Mitglieder des Kreises nahmen an den Wettkämpfen teil und ermittelten die ersten Kreismeister.

Ergebnisse

Neujahrspokal 2020

Neues Jahr, neues Glück! Den Start in das neue Jahr begannen wir traditionsgemäß mit dem KK-Gewehr bei unserem Neujahrspokal. 25 Mitgliederinnen und Mitglieder unseres Vereins und ein Gaststarter vom Schützenverein Hopfgarten nahmen am ersten Wettkampf des Jahres teil. In der Endphase des Pokals wurde bei einigen Schützen der Ehrgeiz geweckt und sie machten vom Nachkauf regen Gebrauch. Am Ende konnte sich René Heidmüller mit 112 Ringen den ersten Platz erkämpfen. Auf den zweiten Platz kam Reiner Großmann mit 109 Ringen, der den Wettkampf lange Zeit führte. Auf Platz 3 landete Olaf Mitscherlich mit 104 Ringen.

Ergebnisse 

Weihnachtsschießen 2019

Zum diesjährigen Weihnachtsschießen am 21.12.2019 gab es mit dem Kombinationswettbewerb aus Langwaffe und Kurzwaffe eine Premiere auf dem Schießstand. René Heidmüller konnte sich in einem spannenden Wettkampf am Ende vor Nico Wirth behaupten und den ersten Preis nach Hause tragen. Nicole Müller hielt die Fahne für die Schützinnen oben und eroberte den dritten Platz. Fließend ging es vom Wettbewerb in die Weihnachtsfeier über: Gemeinsam mit Familie wurde im Saal das alljährliche Weihnachtsfest gefeiert. In diesem Sinne: Wir wünschen allen FROHE WEIHNACHTEN, besinnliche Zeit im Kreise der Freunde und Familie und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

Ergebnisse Weihnachtsschießen 2019

26. Herbstpokal

Am 28. September 2019 trafen sich die Schützinnen und Schützen bereits zum 26. Mal in Folge auf der Anlage, um sich mit dem Ordonnanzgewehr beim Herbstpokal zu messen. Gleich 3 Schützen schafften die 100 Ringe auf die 100 Meter und machten damit den Sieg unter sich aus. Mit knappen Vorsprung gewann am Ende Marcel Schenke (Mechelroda), dicht gefolgt von unseren Vereinskameraden Reiner Großmann und Nico Wirth.

Alle Ergebnisse

Königsschießen 2019

Das alljährliche Königsschießen gilt als Höhepunkt des Vereinsjahres und fand am 7. September 2019 statt. Mit nur 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmern nahm leider nur ein Bruchteil der Mitglieder am Wettkampf teil, nichtsdestotrotz war es eine tolle Veranstaltung. Am Ende konnte sich in seinem Jubiläumsjahr Detlef Müller mit 97 Ringen durchsetzen und am Abend beim Schützenfest die Königsehre von seinem royalen Vorgänger Wolfgang Riedel übernehmen. Joachim Best wurde erneut zum 1. Ritter ernannt, dicht gefolgt von Marc Fiedler, beide mit 93 Ringen. Fast schon eine Tradition: Gastschützenkönig wurde mit 100 Ringen ein Mitglied der Familie Schenke, Marko Schenke.

Ergebnisse Königsschießen

 

 

Kreismeisterschaft – Ordonnanzgewehr 100m – 2019

Am Samstag, den 20.07.2019, fanden auf unserer Schießanlage die diesjährigen Kreismeisterschaften mit dem Ordonnanzgewehr statt. 33 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus 6 Vereinen des Schützenkreises bewiesen, dass die oft betagten Waffen, noch zu hervorragenden Schussleistungen in der Lage sind.  Immerhin sind alle Gewehre mindestens 56 Jahre alt. Die Bestleistung des Tages erzielte Marcel Schenke von den Sportschützen Mechelroda mit 296 Ringen.

Alle Ergebnisse 

 

11. Gentleman-Cup

Zwar ruft unser Verein alljährlich im Sommer zum „Gentleman-Cup“ auf unsere Anlage, trotzdem hat eine Frau die Herren der Schöpfung am 13. Juli 2019 in den Schatten gestellt. Ganz wie wahre Gentlemen haben die Jungs Eike Werner von der PSG Kranichfeld den Vortritt gelassen. Sicher nicht ganz freiwillig, aber mit stolzen 112 Ringen kamen sie gegen die Dame am Ende nicht an. Selbst unser Roland Heidmüller musste sich mit 110 Ringen geschlagen geben. Der dritte Platz ging an Bernd Wohlmann, der für einen Leipziger Verein antrat. Keine Sorge Jungs, nächstes Jahr heißt es: Auf ein Neues!

Vereinsübergreifend saßen die Erstplatzierten am Abend noch bei der gemütlichen und lieb gewonnenen Whiskey-Verkostung zusammen. Sláinte!

Ergebnisse 11. Gentleman-Cup

 

Frühjahrspokal – Ordonnanzgewehr 100m

Seit einem Vierteljahrhundert findet bereits jedes Jahr im Frühjahr der Wettkampf um den Frühjahrspokal auf unserer Anlage statt. Zum kleinen Jubiläum gelang es leider keinem Mitglied unseres Vereins, einen der begehrten Pokale zu ergattern. Möge der Bessere gewinnen: Die Familie Schenke (SG Mechelroda) schnappte uns die Trophäen vor der Nase weg. Mit je 100 Ringen entschieden familienintern die Muschen. Mit insgesamt 33 Startern war es ein erfolgreicher Wettkampf. Im nächsten Jahr dann hoffentlich wieder mit Umpferstedtern unter den vorderen Plätzen. 🙂

Ergebnisse Frühjahrspokal