Schlagwort: Kreis

Kreismeisterschaft Ordonnanzgewehr 100 Meter

Am Samstag den 30.06.2018 fanden auf unserer Sportanlage die diesjährigen Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr 100m Auflage statt. Einen inoffiziellen Landesrekord mit 300 von 300 möglichen Ringen erzielte Marcel Schenke von den Sportschützen Mechelroda und war damit Tagesbester. Sein Bruder Marko erreichte mit 297 Ringen das  zweitbeste Ergebnis des Tages und wurde in seiner Altersklasse Kreismeister. Nicht zuletzt wurden die Sportschützen Mechelroda auch Mannschaftsmeister.

Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr 100m Auflage

Kreismeisterschaft Kurzwaffe (Großkaliber) in Kranichfeld – 2018

Am Samstag 26.05.2018 fanden in Kranichfeld die Kreismeisterschaften mit der Großkaliber Kurzwaffe statt. Mit dem Revolver und der Pistole in verschiedenen Kalibern konnten sich die Schützen vom gastgebenden Verein der PSG Kranichfeld in vielen Disziplinen durchsetzen. Reinhard Schlamp holte sich gleich drei Titel und Sven Wilke erzielte mit zwei Titeln ebenfalls ein hervorragendes Ergebnis. Als einzige Frau stellte Eike Werner ihr Können unter Beweis und holte sich auch zwei Meistertitel.

Ergebnisse 

Kreismeisterschaft KK-Gewehr 50m

Am Samstag den 21.04.2018 waren wir zu Gast bei der Büchsenschützengesellschaft Apolda e.V. , wo die Kreismeisterschaften mit dem KK- Gewehr auf dem 50-Meter-Stand  stattfanden. In 2 Disziplinen konnten die insgesamt 22 Schützinnen und Schützen um den Kreismeistertitel kämpfen.

Am besten gelang das Daniel Angermann von der BSG Apolda. Er konnte den KK- Liegendkampf mit der Tagesbestleistung von 577 Ringen und die Auflagedisziplin mit 288 Ringen, ebenfalls Tagesbestleistung, für sich entscheiden. Von den Kameraden der BSG Apolda wurden wir vorbildlich und bei strahlendem Sonnenschein versorgt:  Bratwürste direkt vom Rost dienten den Schützinnen und Schützen als Stärkung.

Und wer Neuland erobern wollte, der konnte sich auch auf dem dortigen Bogenschießstand umsehen. 🙂

Ergebnisse Kreismeisterschaft KK-Gewehr 50m 

Kreiskönigsschießen 2017

Der Höhepunkt des Jahres des Schützenkreises fand am 11. November 2017 auf unserer Anlage statt.  In einem spannenden  Vorkampf qualifizierten sich 10 von 26 Schützen für den Königsschuss. Neuer Kreiskönig wurde zum erneuten Male Richard König von der PSG Bad Berka. Mit einen Zehntel weniger wurde Juliane Zehendner vom Umpferstedter Schützenverein als zugleich jüngste Teilnehmerin der 1. Ritter. Bernd Kiefer von der Apoldaer Schützengilde sicherte sich mit dem dritten Platz den Titel des 2. Ritters. Nur durch ein Zehntel Unterschied konnte er sich im Wettkampf gegen seinen Schützenbruder Christopher Töpel durchsetzen.

Ergebnisse des Kreiskönigsschießens 2017

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kreiskönigsschießens 2017.