Osterpokal 2019

Bei leider wenig frühlingshaften Temperaturen fand am 13. April der diesjährige Wettbewerb um den Osterpokal statt. Insgesamt 26 Schützinnen und Schützen versuchten, viele davon zum ersten Mal, ihr Glück mit dem Unterhebelrepetierer. Den „Hasen“ am besten erlegt hatte am Ende Olaf Mitscherlich, dicht gefolgt von Renè Heidmüller und Reiner Großmann. Beim gemütlichen Zusammensein fand im Anschluss die Siegerehrung statt.

Ergebnisse Osterpokal 2019

 

 

 

Kreismeisterschaft – Luftgewehr und Luftpistole 2019

Am 16. und 17. Februar 2019 begann für die Sportschützen des SK Weimarer-Land e.V. das Sportjahr 2019. Traditionsgemäß fanden die ersten Kreismeisterschaften mit der Luftpistole und dem Luftgewehr statt. Auf der Sportstätte des Umpferstedter SV trafen sich 56 Sportfreunde um in vier Disziplinen die ersten Kreismeister des Jahres zu ermitteln.

Die Tagesbestleistungen mit dem Luftgewehr errangen Frank Reppien von der Weimarer Schützengilde mit 343 Ringen LG stehend frei und Daniel Angermann von der Büchsen-SG Apolda mit 291 Ringen LG stehend Auflage. Mit der Luftpistole holten sich gleich zwei Schützen vom gastgebenden Verein die Tagesbestleistungen. René Heidmüller war mit 371 Ringen mit der LP erfolgreich und Vater Roland Heidmüller erreichte 274 Ringe mit der LP Auflage.

Alle Ergebnisse

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft

Neujahrsschießen 2019

Mit ungewohnten, eher leisen, Tönen begann am 05. Januar 2019 das neue Wettbewerbsjahr auf unserer Anlage. 19 Schützinnen und Schützen aus unserem Verein nahmen am Neujahrsschießen mit dem Kleinkaliber-Gewehr (50m, stehend, aufgelegt) teil. Punktgleich landeten Antje Lange und René Heidmüller mit 110 Ringen (15 Schuss, 3 Streichschüsse) auf dem ersten Platz.

Ergebnisse Neujahrsschießen 2019

Weihnachtsschießen 2018

Alle Jahre wieder…treffen wir uns in gemütlicher Runde und feiern zusammen die besinnliche Adventszeit. Wie gewohnt lautete das Motto unserer diesjährigen Weihnachtsfeier nicht „Stille Nacht“, sondern eher „Gut Schuss!“. Insgesamt 27 Schützinnen und Schützen versuchten mit diversen UHR das beste Trefferbild zu erzielen. Am Ende erlegte René Heidmüller seinen winterlichen Elch mit beeindruckenden 142 Punkten. Damit durfte er als Sieger den ersten Preis auswählen: Eine Ente, die sicherlich als Weihnachtsbraten enden wird. Davon werden wahrscheinlich auch die beiden dritten Plätze profitieren. Reiner Großmann durfte sich über den zweiten Platz und ein Messer als Gewinn freuen.

Wir wünschen allen Schützenfreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Alle Ergebnisse im PDF

 

Kreiskönigsschießen 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und mit dem Kreiskönigsschießen fand am 3. November bereits der vorletzte Wettbewerb dieses Jahres auf unserer Anlage statt. Insgesamt nahmen 32 Schützinnen und Schützen am Wettkampf teil, zehn kamen in die Endrunde und durften sich beim „Königsschuss“ auf die 50 Meter beweisen. Sie starteten in umgekehrter Reihenfolge und nur ein Schuss entschied über den Ausgang. Mit einer 9,5 wurde „unser“ Peter Schneegaß der neue Kreiskönig. Somit bescherte er sich vorzeitig ein Geburtstagsgeschenk. Nicht weniger spannend war der Wettkampf der Ritter, welche nach dem Königsschuss jeweils eine 9,4 erreichten und noch einmal ins Stechen mussten. Mit einer 8,8 konnte sich Bernd Kiefer von der Apoldaer Schützengilde vor Henning Eisenhardt vom Buttelstedter Schützenverein mit einer 7,5 durchsetzen und wurde erster Ritter. Wir gratulieren!

Alle Ergebnisse (PDF)

Herbstpokal 2018

In diesem Jahr haben wir sogar das Wetter thematisch an unseren Wettkampf angepasst: Ein Temperatursturz begleitete den Herbstpokal 2018. Trotzdem erschienen insgesamt 39 Schützinnen und Schützen auf unserer Bahn, um sich zu messen. Die drei Streichschüsse und sehr gute Leistungen sorgten für ein extrem knappes Ergebnis an der Spitze. Alle drei erstplatzierten Schützen konnten 100 Ringe vorweisen. Der erste Platz blieb jedoch in unserem Verein: Torsten Kutschbach hielt mit stolzen 6 „Muschen“ am Ende den größten Pokal in den Händen. Dicht gefolgt von Marko Schenke und Uwe Schmidt.

Herbstpokal 2018 (PDF)

Königsschießen und Schützenfest 2018

Insgesamt 28 Schützinnen und Schützen machten sich am 8. September 2018 daran, die Königswürde unseres Vereins für das kommende Jahr zu erobern. Am Ende konnte sich unser Wolfgang mit 97 Ringen durchsetzen und zur Belohnung am Ende des Tages die begehrte Kette anlegen. Detlef Müller und Joachim Best bilden als seine Ritter für das nächste Jahr sein treues Gefolge. Wir sind gespannt auf das dazugehörige Fest! 🙂

Beim Jugendkönigsschießen konnte sich Juliane Zehendner gegen die Jungs durchsetzen, das Gästekönigschießen machten die Gebrüder Schenke wieder unter sich aus: Dieses Mal konnte sich Marko im Zweikampf bewähren. 😉

Beim Schützenfest am Abend wurden die Ergebnisse noch einmal ausführlich diskutiert und ausgewertet.

Ergebnisse Königsschießen 2018

 

10. Gentleman-Cup

Ein erstes Jubiläum feierte am Samstag, 07. Juli 2018, unser Gentleman- Cup. Bereits zum 10. Mal wurde das Messen um den besten Revolver-Schützen ausgetragen.  Bei strahlendem Wetter konnte sich Roland Heidmüller als Sieger durchsetzen, Reinhardt Schlamp und Eike Werner (beide PSG Kranichfeld) folgten auf den Plätzen zwei und drei. Dabei gewann Eike im Stechen gegen unseren Vereinsvorsitzenden.

Ergebnisse 

 

Kreismeisterschaft Ordonnanzgewehr 100 Meter

Am Samstag den 30.06.2018 fanden auf unserer Sportanlage die diesjährigen Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr 100m Auflage statt. Einen inoffiziellen Landesrekord mit 300 von 300 möglichen Ringen erzielte Marcel Schenke von den Sportschützen Mechelroda und war damit Tagesbester. Sein Bruder Marko erreichte mit 297 Ringen das  zweitbeste Ergebnis des Tages und wurde in seiner Altersklasse Kreismeister. Nicht zuletzt wurden die Sportschützen Mechelroda auch Mannschaftsmeister.

Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr 100m Auflage

Kreismeisterschaft Kurzwaffe (Großkaliber) in Kranichfeld – 2018

Am Samstag 26.05.2018 fanden in Kranichfeld die Kreismeisterschaften mit der Großkaliber Kurzwaffe statt. Mit dem Revolver und der Pistole in verschiedenen Kalibern konnten sich die Schützen vom gastgebenden Verein der PSG Kranichfeld in vielen Disziplinen durchsetzen. Reinhard Schlamp holte sich gleich drei Titel und Sven Wilke erzielte mit zwei Titeln ebenfalls ein hervorragendes Ergebnis. Als einzige Frau stellte Eike Werner ihr Können unter Beweis und holte sich auch zwei Meistertitel.

Ergebnisse