Alle Jahre wieder…treffen wir uns in gemütlicher Runde und feiern zusammen die besinnliche Adventszeit. Wie gewohnt lautete das Motto unserer diesjährigen Weihnachtsfeier nicht „Stille Nacht“, sondern eher „Gut Schuss!“. Insgesamt 27 Schützinnen und Schützen versuchten mit diversen UHR das beste Trefferbild zu erzielen. Am Ende erlegte René Heidmüller seinen winterlichen Elch mit beeindruckenden 142 Punkten. Damit durfte er als Sieger den ersten Preis auswählen: Eine Ente, die sicherlich als Weihnachtsbraten enden wird. Davon werden wahrscheinlich auch die beiden dritten Plätze profitieren. Reiner Großmann durfte sich über den zweiten Platz und ein Messer als Gewinn freuen.

Wir wünschen allen Schützenfreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Alle Ergebnisse im PDF