Monat: Dezember 2017

„Sülzfelder Karpfenschießen“

Bereits zum 19. Mal wurde vom Sülzfelder Schützenverein„Edelweiß 1931“ e.V.  das große „Karpfenschießen“ organisiert, welches wie üblich am 29. Dezember mit dem letzten Wettkampftag und der Siegerehrung seinen Höhepunkt fand. Mit 15 Schützinnen und Schützen war auch unser Verein in Sülzfeld zahlreich vertreten. Als eine der größten Mannschaften konnten wir sogar einen „Stärkepreis“ erringen und uns einen kleinen flüssigen Preis sichern. Wir waren aber nicht nur gemeinsam stark, auch in der Rangliste konnten wir oben mitspielen: So sicherte sich Roland Heidmüller mit 48 Zählern Platz 10 der Gesamtwertung, während Kai Mille mit überragenden 54 Punkten sogar den 7. Rang erzielen konnte. Dank der „Sicherheitskarpfen“ für die Damen gingen am Ende alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem Karpfen nach Hause.

 

Willkommen im beschaulichen Sülzfeld!

Die Schießleistungen wurden natürlich lebhaft debattiert.

Die Ausbeute des Tages.

Das Ziel aller Mühen: Die namensgebenden Karpfen.

Weihnachtsschießen 2017

Stimmungsvoll und heiter ging es auch beim Weihnachtsschießen am 16. Dezember 2017 in unserem Verein zu. Insgesamt versuchten stolze 26 Schützinnen und Schützen Ihr Glück mit dem Großkaliber-Gewehr, um einen der begehrten drei Preise zu ergattern. Siegreich waren in diesem Jahr Rainer Großmann (92), Nico Wirth (90) und Roland Heidmüller (89).

Bei einer gemeinsamen Weihnachtsfeier nutzen alle die Gelegenheit, um Neuigkeiten auszutauschen und bei diversen Leckereien den Tag ausklingen zu lassen.

In diesem Sinne: Allen Vereinskameraden und Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ergebnisse Weihnachtsschießen 2017