Am 06.05.2015 fand unser Frühjahrspokal statt. 25 Schützen nahmen an diesem Wettkampf teil.

Es war wie jedes Jahr ein harter Wettkampf und alle 3 Pokale erkämpften sich Schützen aus Bottendorf und Niedergrunstedt. Die Schützen aus Umpferstedt gingen dieses Mal leer aus.

Den 1.Platz erkämpfte sich Mario Ringe-Wähner vom SV Bottendorf mit 99 Ringen, den 2. Platz belegte Peter Gilewitsch, ebenfalls vom SV Bottendorf mit 98 Ringen und den 3. Platz belegte Günter Schmidt vom SV Niedergrunstedt auch mit 98 Ringen.

Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer und an die Organisatoren vom SV Umpferstedt Peter Schneegaß und Andrea Liebig, die maßgeblich zum Gelingen dieses Wettkampfes beitrugen.